Französischer JV-Partner erwirbt Continental-Anteil….

Französischer JV-Partner erwirbt Continental-Anteil

Der französische Autozulieferer Faurecia will das mit dem deutschen Wettbewerber Continental geführte Gemeinschaftsunternehmen SAS ganz übernehmen.

Der Autoteilehersteller werde den 50-prozentigen Conti-Anteil an SAS für 225 Millionen Euro erwerben, teilte Faurecia am Montag mit. Das 1996 gegründete Joint Venture dürfte 2019 laut Firmenangaben rund 700 Millionen Euro erlösen.

Paris

Facebook Comments